Nun ist es geschafft! Wir blicken zufrieden auf das vergangene Treffen mit Euch zurück. Nach vier Tagen und drei Nächten mit gefühlten zwei Stunden Schlaf geht ein Treffen vorüber, das sich sicherlich einen Platz in den Annalen der Argeosgeschichte verdient hat. Den vielen positiven Rückmeldungen zufolge haben sich die umfangreiche Planungsphase und der volle Einsatz des Orga-Teams ausgezahlt.

2011 06 06   Argeos Hannover Rückblick Teilnehmer
Teilnehmer des 77. ARGEOS


An dieser Stelle müssen wir natürlich auch unsere Gäste hervorheben, die mit Freude unserem Programm folgten und hoffentlich genauso viel Spaß hatten wie wir. Neben Veranstaltungen, die dem Kontakt der Teilnehmer untereinander dienten, standen wie üblich Exkursionen, Fachvorträge und Arbeitsgruppen auf dem Programm. Die Berichte, Protokolle und einige Bilder hierzu findet ihr in unserem Reader.

Besonders das Messdach erwies sich zum wiederholten Male als perfekte Location für das Abendprogramm sowie als zentrale Anlaufstelle des Treffens: Morgens konnte hier unter freiem Himmel gefrühstückt werden, tagsüber diente es als Aufenthaltsort und bot mit unserer “Mandy” die Möglichkeit zum schellen Kennenlernen am Kickertisch, abends folgten dem Sonnenuntergang Partys mit den eigens engagierten DJs. Die Teilnehmer, die sich während der Partys von diesen ordentlich einheizen ließen, sorgten für eine unvergessliche Stimmung, die uns allen in Erinnerung bleiben wird.

 

2011 06 06   Argeos Hannover Rückblick Orga
Orga-Team der Fachschaft Hannover

Unser Dank gilt zunächst den Teilnehmern, die das Treffen zu dem gemacht haben, was es geworden ist. Außerdem sei hier noch einmal auf die hervorragende Unterstützung der Sponsoren hingewiesen, die für die Durchführung des Treffens unabdingbar gewesen ist. Zum Schluss dürfen wir natürlich auch die zahlreichen Helfer nicht vergessen, die vor, auf und hinter der Theke...ähh...vor, während und nach dem Treffen alle Hände voll zu tun hatten und dieses 77. ARGEOS in Hannover erst ermöglichten! Vielen Dank!

Wir freuen uns auf das Wiedersehen in Dresden!

Eure Fachschaft Hannover

 

 

Ankündigung und Einladung zum Treffen

2011 03 01   Argeos Hannover Ankündigung LogoLiebe Argeonauten!

"Herzlich Willkommen in der Expo- und Messestadt Hannover!" So könntet Ihr, wenn Ihr der nun folgenden Einladung zum 77. ARGEOS-Treffen vom 26. bis 29. Mai 2011 in die Landeshauptstadt Niedersachsens folgt, am Hauptbahnhof begrüßt werden! Natürlich hat Hannover mehr zu bieten als Cebit und Hannover-Messe und die hier ausgerichtete Expo. Einiges davon möchten wir Euch beim kommenden Treffen zeigen - und Ihr wisst ja: Es gibt mehr als 96 Gründe, nach Hannover zu kommen! ;)

2011 03 01   Argeos Hannover Ankündigung WelfenschlossHannovers Geschichte soll an dieser Stelle aber nicht ganz unerwähnt bleiben. Der Überlieferung nach entstand die Stadt an einer Furt durch den Fluss Leine und verdankt diesem hochwassergeschützen Standort ihren Namen (“Honovere” = hohes Ufer). Womit wir beim nächsten Thema wären: Um dem Ruf der Region nachzukommen, was das perfekte Sprechen der deutschen Sprache angeht, präsentieren wir Euch mit dieser Ankündigung auch gleich das Logo des Treffens. Die Farbgebung spiegelt eine weitere Eigenschaft wieder, die der Hannoveraner zu schätzen weiß: Die Stadt wird gerne als die grünste Deutschlands bezeichnet. Ihr werdet feststellen, dass der Standort der Leibniz Universität Hannover hier nicht außen vor bleibt und in der direkten Nähe zu den Herrenhäuser Gärten ein lebenswertes Umfeld bietet. Auch in die Innenstadt ist es dabei nicht weit. Bekannt dürfte vielen auch der Maschsee sein, der aus Hannovers Stadtbild nicht wegzudenken ist. Wir sagen: Der perfekte Ort für ein ARGEOS-Treffen und laden Euch herzlich zu eben diesem ein!

2011 03 01   Argeos Hannover Ankündigung OrgaEs warten spannende Exkursionen sowohl fachlicher, als auch unterhaltsamer und informativer Natur auf Euch. Frei nach unserem Motto “Alles andere als vermessen!”, sorgen die Fachvorträge für den fachlichen Input und geben einen Einblick in aktuelle Themen. Die Arbeitsgruppen geben die gewohnte Möglichkeit zur Mitarbeit an Projekten und an den Interessen der Geodäsiestudierenden und dienen dem Austausch untereinander. Diese Möglichkeit wird natürlich besonders durch die anstehenden Partys abgerundet. Die Vorbereitungen laufen und wir freuen uns auf ein legendäres Treffen mit Euch!

Eure Fachschaft Hannover